Norbert Lippok

Rechtsanwalt

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaft Tübingen und Aix-en-Provence
  • Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Rechtssekretär bei der Gewerkschaft ÖTV und bei der ver.di bis 2020
  • Rechtsanwalt seit 2021
  • Lehrbeauftragter an der Technischen Hochschule Wildau
  • freier Mitarbeiter seit 2021

Schwerpunkte

  • Arbeitsrecht ( Individualarbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht)
  • Öffentliches Dienstrecht
  • Urheber- und Presserecht
  • Vertragsrecht

Herr Lippok berät Sie bei Bedarf gerne auf Englisch und Französisch.

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Richter am Bundesarbeitsgericht – 4. Senat
  • Vertrauensdozent Friedricht-Ebert-Stiftung

Mitgliedschaften

Veröffentlichungen
Verschiedene Beiträge zum Arbeitsrecht

Sekretariat

Arbeitsrecht:

Gabriele Braun
Tel. 030/ 26 49 47 - 16
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!